https://pixabay.com/de/photos/dritte-auge-auge-geistige-intuition-2886688/

SYMBOLIK in Trickfilmen und Realität

Manipulation durch subliminale Botschaften in Trickfilmen

 


...ind aktuell zum Coronavirus.... WIE Heisst Das Königreich???


oder aber im Asterix....


Der Teufelsgruß

Der weltbekannte Teufelsgruß oder das Handzeichen des Satans (Langhorn) ist ein okkultes Symbol ... und wird in diversen okkulten und satanischen Büchern erklärt (Codex Magica).

Anton LaVey

Anton LaVey, Leiter und Gründer der Kirche Satans und Autor der Satanischen Bibel, zeigt auf der Rückseite der Satanischen Bibel die "Gehörnte Hand" (auch "Satanischer Gruß" und Il Cornuto genannt) mit der linken Hand. 

Die Gehörnte Hand oder "Mano Cornuto" stellt den Teufel, Satan, den Bock (das Baphom) dar. Diese Geste ist der satanische Gruß, ein Zeichen der Anerkennung zwischen und der Treue von Mitgliedern des Satanismus. 

Dies ist ein alter, bekannter Gruß von einem Satanisten an einen anderen. Wenn sie auf jemanden gerichtet wird, soll sie einen Fluch aussprechen. Wenn es hinter jemandem gezeigt wird, bedeutet es, dass er mich verrät.

Laut "Satanismus in Amerika" ist der Il Corduno oder die "gehörnte Hand" ein Zeichen der Anerkennung zwischen praktizierenden Satanisten. Hier ist ein Bild des Grußes aus einem satanistischen Handbuch. Beachten Sie, dass es sich um einen einhändigen Salut handelt, der Daumen über den Fingern und die Handfläche nach außen zeigt. 

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele von zahlreichen Gelegenheiten, bei denen man Bush diesen "Teufelsgruß" hat aufblitzen sehen - zuletzt bei seiner zweiten Amtseinführung.


Alles nur Zufall ? oder Erkennungsmerkmal der 'Insider' Szene ?

Päpstliche Handgeste - Segen oder Fluch ?


Hier werden noch andere satanische Symbole aufgezeigt>>


Nachstehend noch einige andere Bilder, vorab ein FBI Dokument betr. Pädozeichen..


Macron zeigt das die Teufelsanbeter der EU Trump in der Tasche haben... wenn er sich da mal nicht gewaltig irrt!!!

... und zum Schluß noch dies:

[N]WO - Wer Ist [N]?

Durch die Arbeit in Communities und somit des regen Diskutierens bekommt man schnell mit Wer

Wie Denkt… und das ist auch gut so! WENN man andere Meinungen toleriert und Pro und Contra

zulässt. Dann beschäftigt man sich öfters mit Dingen die man schon gelesen hat, im Hinterkopf hat

und somit ein schnelles Abgleichen wunderbar möglich ist. Auch zeichnet es diese Diskussionen aus

das sie zum Teil sehr fruchtbar sind.....

Durch das wiederholte Anfragen, Wer N der NWO ist habe ich selber recherchiert... und bin zu einer erstaunlichen, aber auch schwerer Kost gekommen.... es wird Vielen nicht gefallen, hier wird das Vertrauen zur "Kirche" zerbrochen....

[N]WO_Wer Ist N.pdf



 .