Anwendungsgebiete

Mobile Trinkwasseraufbereitung z.B. bei Caravan, Yacht/Boot, Reisen, Hotel, Outdoor und Wandern. Man kann damit – neben Trinkwasser - z.B. Oberflächen in Küche und Bad wie Kühlschränke, Schneidebretter, Zahnbürsten, Trinkflaschen, Luftbefeuchter, Wäsche aber auch Fleisch, Obst und Gemüse (z.B. gegen Hepatitis A, MRSA, EHEC, Milzbrand, Escherichia coli) gründlich reinigen. Tierliebhaber haben damit ein zuverlässiges Mittel zur Desinfektion von Käfigen, Ställen, Tränkwasser und auch Futterstellen. Ehr Anwendungsgebiete halten die Bücher zu diesem Thema bereit...

Selbst COVID Viren werden damit wirksam bekämpft!

"Ich fand heraus, dass Dr. William F. Koch diese Lösung bereits 1926 in Deutschland eingesetzt hatte, und zwar bei geistig zurückgebliebenen Kindern. Er glaubte, dass der Stabilisierte Sauerstoff eine nicht-toxische Sauerstoffart transportiere, identisch zu der, die durch das Atmen aufgenommen wird."

Wirksamkeit und Zulassung:

Bis zu 99,9999% Wirksamkeit durch Robert Koch Institut (Wirkklassen A-D) bestätigt. CDS plus ist zur Trinkwasseraufbereitung, allgemeinen Desinfektion im Privatbereich, für die Hygiene im Veterinärbereich, den Lebens- und Futtermittelbereich zugelassen.

Lagerung und Haltbarkeit:

Kühl, trocken, aufrecht stehend, unter Verschluss und für Kinder unzugänglich aufbewahren! Im nicht aktivierten Zustand ist CDSplus ungekühlt mindestens 2 Jahre meistens sogar bis zu 5 Jahre haltbar. Nach der Aktivierung ist die Lösung bei gekühlter (<11 Grad Celsius, Kühlschrank) und dunkler Lagerung ca. 6 - 9 Monate haltbar und sollte in dieser Zeit verbraucht werden.

UMRECHNUNG MMS - CDSplus

3 aktivierte Tropfen MMS entsprechen grob 1ml CDSplus

für CDSplus mit ca. 0,3% Chlordioxidlösung, also 3000ppm

Quelle: https://aquarius-prolife.com/de/maltesian-mineral-solution/37-cds-plus-100ml-das-original  |  https://www.nexus-magazin.de

zurück>>


 .